background image

Tänzerische Früherziehung und Kinderballett

Kinder sind von Natur aus kreativ und tänzerisch veranlagt. Kindertanz ist eine tänzerisch-musische Körperschulung.
Es wird spielerisch eine Grundlage erarbeitet, auf der später auch die klassische Ballett-Tanztechnik aufbauen kann.


Dauer des wöchentlichen Unterrichtes: 50 Minuten
MO (Nackenheim), DO (Klein-Winternheim)

Stundenplan     Preise   Teilnahmebedingungen

 

Meine Schwerpunkte in der tänzerischen Früherziehung sind:

  • Kennenlernen des Körpers durch Spielen, Tanzen und Singen
  • Wecken und Fördern von Phantasie und Kreativität
  • Improvisation und Entwickeln des Raumgefühls
  • Gefühl für Rhythmus und Musikalität entwickeln
  • Koordination und leichte Bewegungsabläufe
  • Kennenlernen von verschiedenen Arbeitsformen (Partner- und Gruppenarbeit)
  • Entwicklung der eigenen Persönlichkeit
LES Pilates